Familienzentrum Kindertagesstätte Detmold-Vahlhausen informiert

Schulkindertreff im Familienzentrum Vahlhausen

Für die diesjährigen Schulkinder laufen die letzten Wochen ihrer Kindergartenzeit ab. Corona bedingt durften in den letzten zwei Jahren kaum gruppenübergreifende Angebote stattfinden.
Das hat sich glücklicherweise geändert. Beim sogenannten Buddy-Treff geht es um die Vorbereitung des Übergangs von der Kindertagesstätte zur Schule.
In diesem Sinn waren die zukünftigen Schulkinder zu einem Kennenlern-Nachmittag und zu einem Schnuppervormittag in die Schule in Diestelbruch. Ein Besuch der Feuerwehr in Brokhausen steht im Juni an. Weiterhin treffen sich seit Mitte Mai täglich die Schulkinder des Regel-bereichs zum "Spitzohrentreff". In kleinen Einheiten werden spielerisch der Umgang mit Geräuschen, Lauten, Wörtern, Anfangslauten und End-lauten geübt und die Vorläuferfertigkeiten zum Lesen- und Schreiben lernen trainiert. Und natürlich gibt es wie in den Jahren vor Corona eine Gebärdenlerngruppe.
Daneben gibt es zu verschiedenen Bildungsbereichen der Bildungsvereinbarung NRW für Kindertagesstätten kleine Angebote:
Malaktionen, mathematische Beschäftigungen und Spiele, Tanz, Fußball, Wellness, Wahrnehmungsspiele, Waldtage, rollende Waldschule und einiges mehr.

Der Wechsel zur Schule kann bald kommen...

Viele Grüße aus dem Familienzentrum Vahlhausen